Reiseinfo

Reiseinformationen:

Unterbringung

Während unserer Reisen erfolgt die Unterbringung in großen Städten in Hotels der guten Mittelklasse mit Bad oder Dusche und WC. Dabei sehen wir nach Möglichkeit davon ab, Unterkünfte großer Hotelketten zu nutzen und setzen vorzugsweise auf gepflegte lokale Hotels. In Gebieten, die touristisch kaum erschlossen sind, wird die gegebene Infrastruktur oftmals keinen Luxus ermöglichen – Intensives Erleben vor Komfort. Wir wollen Ihnen einen tiefen, unverfälschten und vor allem authentischen Einblick in die Reiseziele geben. Daher übernachten Sie während vieler unserer Reisen bei einheimischen Familien, die Sie willkommen heißen, in gemütlichen privaten Gästehäusern, in Jurten oder aber im Zelt (bei Aktivtouren).

Halbes Doppelzimmer (HDZ)

Alleinreisende jeden Alters knüpfen während unserer Reisen oftmals enge Freundschaften. Uns alle vereint das Streben nach Abenteuer! Sie können als Alleinreisender entweder ein Einzelzimmer oder aber ein halbes Doppelzimmer buchen. Entscheiden Sie sich für ein halbes Doppelzimmer, so achten wir darauf, dass ausschließlich gleichgeschlechtliche Reiseteilnehmer ein gemeinsames Zimmer belegen. Lässt sich für Ihre Reise kein Zimmerpartner finden, müssen wir Ihnen den Einzelzimmerzuschlag berechnen.

Gruppengröße

Wir haben uns gezielt dazu entschlossen, alle unsere Reisen in kleinen Gruppen durchzuführen. Diese Art des Reisens ermöglicht es uns, Gebiete und Gegenden zu entdecken, in denen ein bewusster Umgang mit der Natur äußerst wichtig ist. Daher gilt: Klasse vor Masse. Denn die Landschaften, die wir bereisen, sollen nachhaltig geschützt werden. Wir sind auch davon überzeugt, dass die Reiseerlebnisse so von jedem Einzelnen intensiver wahrgenommen werden können und jedes Abenteuer einzigartig machen, ohne der dortigen Umwelt und deren Bewohner zur Last zu fallen.

Soziale Nachhaltigkeit

Wir arbeiten eng mit Einheimischen zusammen und beziehen deren Interessen in unsere Reiseplanung mit ein. Durch diese Vorgehensweise, sowie faire Vergütung lokaler Leistungsträger, stehen wir seit langer Zeit in enger Beziehung mit den Leuten vor Ort. Durch Unterbringung bei einheimischen Familien oder privaten Gästehäusern gewinnen Sie einen authentischen Eindruck vom Leben Ihrer Gastgeber. Sie werden gleich merken, wie offen und herzlich Sie dort empfangen werden. Tauschen Sie sich aus, erzählen Sie sich gegenseitig Geschichten und gewinnen Sie tiefe Einblicke in die Kultur, Sitten und Denkweisen. Ihre Reiseleitung hilft Ihnen gerne bei der Verständigung. Das Miteinander ist das was zählt!

Organisation

Wir organisieren seit dem Jahr 2000 Reisen. Daher wissen wir, worauf es ankommt. An vielen unserer Touren haben wir, mit Hilfe Ihrer Rückmeldungen, über Jahre gefeilt, um sie stets zu verbessern. Das Ergebnis sind ausgewählte, durchdachte und einzigartige Reisen.

Auch uns überkommt gelegentlich der Wunsch, neue Reiseziele zu entdecken und so erkunden wir immer wieder neue Gegenden, um unser Repertoire zu erweitern. Wichtig ist uns dabei ein organisatorisch einwandfreier Ablauf. Doch etwas Abenteuer gehört unserer Meinung nach immer zu einer Reise. Sollte sich mal ein Flug verspäten, oder aber die Wetterbedingungen in der Wildnis eine Planänderung erfordern, so tun wir unser Bestes, die Tour in Ihrem Sinne anzupassen. Sie sollen die Reise genießen!

Gesundheitsvorsorge

Grundsätzlich sind Reisen nach Russland, Kirgistan, Usbekistan, Aserbaidschan, Georgien, Armenien und in die Mongolei gesundheitlich unbedenklich. Jedoch ist eine generelle ärztliche Untersuchung vor Reiseantritt empfehlenswert. Die medizinische Versorgung in den Reiseländern ist nicht so umfassend, wie Sie es hier daheim gewöhnt sind. Daher sollten Sie eine Reiseapotheke sowie einen Vorrat Ihrer persönlichen Medikamente mitführen. Darüber hinaus ist der Abschluss einer Auslands-Reisekrankenversicherung für Russland-Reisen erforderlich (nicht im Reisepreis enthalten).

Sicher unterwegs

Die Transfers, Ausflüge und Besichtigungen werden mit den besten verfügbaren und der Gegend angepassten Bussen durchgeführt. Der Qualitätsstandard dieser aus westlicher und heimischer Produktion stammenden Fahrzeuge ist durchweg gut. Grundsätzlich garantieren erstklassige und ortskundige Fahrer eine sichere Fahrt.

Reiseleiter

Unsere erfahrenen Reiseleiter sind ortskundig, deutschsprachig (Kamtschatka: englischsprachig) und begleiten Sie vor Ort während der gesamten Reise. Sie helfen bei der Verständigung sowie Organisation und können Ihnen viele interessante Geschichten und Fakten zu den Reiseorten erzählen. Gerne agieren Sie auch als Übersetzer bei der Kommunikation mit neuen Bekanntschaften wie beispielsweise den Gastfamilien, und schaffen so geschickt eine Brücke zwischen zwei Kulturen.

Verpflegung

In jeder unserer Reisebeschreibungen finden Sie, welche Verpflegungsleistungen bereits im Preis enthalten sind (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen, L = Lunch, B = Bordverpflegung). Sofern Mahlzeiten nicht im Reiseverlauf angegeben sind, besteht selbstverständlich die Möglichkeit, Restaurants oder Gaststätten zu besuchen. Die Kosten dafür trägt jeder Reisende selbst. Genießen Sie die lokalen Spezialitäten!

Die landestypischen Mahlzeiten unserer Gastwirte werden Sie während der Reise begleiten und stärken. Einige Gerichte oder Tischsitten können zunächst womöglich ungewohnt erscheinen. Aber ist es nicht genau das Andersartige, was wir beim Reisen erleben wollen?

Bei einigen unserer aktiveren Reisen (z.B. Wander- und Trekkingtouren), während denen Sie sich in Gegenden fernab der Zivilisation bewegen, kochen Sie gemeinsam am Feuer inmitten der Natur. Hier wird Teamgeist und etwas Mithilfe vorausgesetzt.

Sie wünschen vegetarische Kost während der Reise? Gerne! Teilen Sie uns dies bei Reiseanmeldung mit.

Sie haben noch Fragen zu unseren Reisen? Rufen Sie uns doch einfach an, wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!