Bauernhof-Urlaub am Baikalsee

Ab2.290

Bauernhof-Urlaub am Baikalsee

Eine Reise zur berühmten Insel Olchon mit Unterbringung bei einer Familie

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sowohl die einmalige Natur des Baikalsees, als auch Kultur, Gebräuche und den Alltag der Einheimischen hautnah kennenzulernen. Während Ihres Aufenthaltes bei der Gastgeberfamilie kommen Sie der russischen Seele einen Schritt näher. Sollte es mal zu einem Kommunikationsproblem kommen, steht Ihnen eine deutschsprachige Person jederzeit telefonisch zur Verfügung. Bei diesem Programm können auch Einzelpersonen zu einem beliebigen Termin teilnehmen.

Von mehr als 20 Inseln im Baikalsee ist Olchon die größte. Sie ist 71,1 km lang und 2 bis 15 km breit. Da die Insel in der Mitte des „Heiligen Meeres“ Sibiriens liegt, konzentriert sie auf ihren 730 qkm Fläche die ganze Vielfältigkeit der Baikal-Landschaften. Wenn man über den Baikalsee spricht, darf man seine heiligste Stelle – den Schamanen-Felsen – nicht vergessen. Früher war hier die wichtigste Pilgerstätte der am Baikal lebenden Burjaten. Für Naturliebhaber, Fotografen und Maler stellt Olchon ein wahres Paradies dar. Eine unvergessliche Reise für Entdecker!

Buchungsnummer: BO 848
Zurück zur Startseite
Karte von
 Teilnehmerzahl: max. 4 Personen
 Reisetermine

1. Tag: Anreise

Flug über Moskau nach Irkutsk. Sie können gerne die Anreise von Moskau nach Irkutsk mit der Transsibirischen Eisenbahn dem Flug vorziehen. (-/B/B)

2. Tag: Irkutsk

Frühmorgens Ankunft in Irkutsk. Sie unternehmen einen Ausflug nach Listwjanka, einem Ort am Baikalsee, wo Sie im Baikal-Museum Wissenswertes über den „Brunnen des Planeten“ erfahren und die einzigartigen Süßwasser-Robben in großen Aquarien beobachten können. Unterwegs Besichtigung eines Ethnographischen Museums für sibirische Holzarchitektur. Zeit zur freien Verfügung, Hotelübernachtung in Irkutsk. (-/-/-)

3. Tag: Insel Olchon

Sie fahren mit einem Linienbus zur Insel Olchon. Nach ca. 300 km – und der Überfahrt mit einer Fähre – erreichen Sie die Hauptsiedlung Chuzir. Unterbringung und Kennenlernen Ihrer Gastgeberfamilie, Banja (russische Sauna). (F/-/A)

4./5./6./7./8./9./10./11./12./13. Tag: Olchon

Sie nehmen am Alltag Ihrer Gastgeber teil. Im Sommer können Sie im Gemüsegarten, bei Holzbesorgung und bei der Tierpflege helfen. Ihre Aktivitäten sind von Ihrem Wunsch und der Jahreszeit abhängig. Wanderungen am Baikalsee, sonnen, fischen, Pilze sammeln stehen zur Auswahl. Eine Fahrt zur Nordspitze der Insel wird Sie beeindrucken. Vor Ort bestehen verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten. Im Winter oder im Frühjahr gibt es zwar weniger Aktivitäten, dafür aber märchenhafte Eindrücke der Insel. Sie können die Eis-Höhlen erkunden, Eisangeln, oder nach Absprache mit Ihrem Gastgeber sogar den Baikalsee mit dem Auto auf dem Eis überqueren. Abends, bei Minustemperaturen, tut ein Banja-Besuch dem Körper und der Seele besonders gut. (F/-/A)

14. Tag: Irkutsk

Sie verabschieden sich von Ihrer Gastgeberfamilie und fahren nach Irkutsk. Nach der Hotelunterbringung können Sie die Stadt in eigener Regie erkunden. (F/-/-)

15. Tag: Rückflug

Transfer zum Flughafen und Flug nach Deutschland über Moskau. (F/-/-)

Reisepreis: 2290 €

Im Preis inklusive:

  • Linienflüge (Economy-Class) mit Aeroflot oder gleichwertiger Fluggesellschaft
  • Alle Transfers gem. Reiseverlauf
  • Ausflug nach Listwjanka
  • 2 DZ-Hotelübernachtungen in Irkutsk mit Frühstück
  • Ausflug zur Nordspitze der Insel Olchon inkl. Picknick
  • 11 Übernachtungen auf der Insel mit Halbpension
  • Saunen vor Ort
  • Eintritt für den Nationalpark

Nicht eingeschlossen

  • Konsulatsgebühren für Visum: 100 EUR
  • Einzelzimmer-Zuschlag: 260 EUR (für 13 Übernachtungen)
  • Bahnreise zum/vom Flughafen: ab 90 EUR
  • Bei Anreise mit der Transsib: ab 400 EUR (im 4-Bett Abteil); ab 800 EUR/Pers. (im 2-Bett Abteil, bzw. 4-Bett-Abteil für 2 Pers.)

Zahlungsmodalitäten

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%

Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 21 Tage

Buchung-Nr.: BO 848

  • Russisch-Kenntnisse wären von Vorteil
  • Teilnehmerzahl: maximal 4 Personen
  • Sie benötigen für die Einreise nach Russland ein gültiges Touristenvisum, welches von BaikalTours eingeholt werden kann. Für deutsche Staatsangehörige beträgt die Visumbearbeitungsgebühr (Visumgebühren und – Besorgung) z. Zt. 100 EUR pro Person. Für Staatsangehörige anderer Länder auf Anfrage. Bei einer Visumbeantragung weniger als vier Wochen vor der Abreise erhöht sich die Visumbearbeitungsgebühr (Preis auf Anfrage)